Wort-Schatz Bibel

Wort-Schatz Bibel

Wort-Schatz Bibel – das heißt: biblische Texte und Erzählungen wissenschaftlich konzise bearbeitet, kontextsensibel interpretiert, lebens- und praxisrelevant durchbuchstabiert und verständlich präsentiert

Im Fokus von Wort-Schatz Bibel stehen zentrale Bibeltexte, die in interdisziplinärer Weise – exegetisch, pastoraltheologisch-homiletisch, religionspädagogisch-didaktisch – sowie in hoher fachlicher Qualität aufbereitet werden. Initiiert von Josef Pichler (Institut für Neutestamentliche Bibelwissenschaft, Universität Graz) und Walter Prügger (Leiter Ressort Bildung, Kunst & Kultur, Diözese Graz-Seckau) wird das Projekt in Kooperation mit der Universität Wien, der KPH Graz, dem Katholischen Bibelwerk, den Theologischen Kursen und der Universitätsbibliothek Graz durchgeführt. Durch diese Vernetzung und die dadurch gewonnene multiperspektivische Zugangsweise können das Sinnpotenzial und die Polyphonie biblischer Texte in vielfältiger Weise ausgelotet und – anschlussfähig an die Fragen der Gegenwart – für pastorale wie pädagogische Handlungsfelder anschaulich und nachvollziehbar zur Sprache gebracht werden.

 Wort-Schatz Bibel